Region des Lernens

Kooperation mit den Oberschulen in Selsingen und Zeven im Rahmen der Berufsorientierung

Seit 2013 besuchen Schülerinnen und Schüler der Oberschulen aus Selsingen und Zeven im Rahmen der Berufsorientierung ein Jahr lang das Kivinan Bildungszentrum. Sie absolvieren währenddessen weiterhin in den Oberschulen die neunte und zehnte Klasse. Die Schülerinnen und Schüler sind in sieben gemischte Gruppen aufgeteilt und nehmen an verschiedenen "Berufsmodulen" teil. Innerhalb eines Jahres lernen Sie, immer Freitags für sechs Unterrichtsstunden, sieben verschiedene Handwersberufe in der Praxis kennen. Die Inhalte orientieren sich an Fertigkeiten die auch im ersten Lehrjahr vermittelt werden. Der Unterricht findet in den Werkstätten des Kivinan Bildungszentrums statt und wird von Fachpraxislehrerinnen und Fachpraxislehrern (LfP) für die jeweiligen Fachrichtungen durchgeführt.

"Schnupper Tage" am KIVINAN Bildungszentrum

Zusätzlich haben die Schülerinnen und Schüler der Oberschulen zweimal im Jahr, an einem Termin je eine Woche nach den Herbst- und Osterferien, die Möglichkeit an einem Tag für sechs Unterrichtseinheiten den Fachpraxisunterricht kennenzulernen. Dieses Angebot umfasst alle Berufsfelder des KIVINAN.

 

Bei den Malern wird es bunt

Herstellen eines Blumenhockers

Herstellen von Kalksandsteinmauerwerk

 

folgende Berufe werden im Schuljahr 2017/18 angeboten:

Fachrichtung Berufe Berufe
Farbtechnik Malerin und Lackiererin Maler und Lackierer
Bautechnik Fliesenlegerin Fliesenleger
Bautechnik Maurerin Maurer
Metaltechnik Metallbauerin Metallbauer
Fahrzeugtechnik KFZ-Mechatronikerin KFZ-Mechatroniker
Holztechnik Tischlerin Tischler
Ernährung Bäckerin Bäcker
Ernährung Köchin Koch
Kosmetologie Friseurin Friseur
Gastronomie Restaurantfachfrau Restaurantfachmann

zusätzlich werden die Berufsfelder Agrar-, und Elektrotechnik in Kooperation mit der BBS Bremervörde vorgestellt.

Aktuelle Seite: Startseite Wir über uns Region des Lernens