Bildung wie Wir sie verstehen...

(Ausschnitt aus unserem Schulprogramm)

Ausgehend von einem ganzheitlichen Menschenbild lehren und lernen wir an unserer Schule mit Kopf, Herz und Hand. Wir streben die Fähigkeit zu lebenslangem Lernen an. Bildung verstehen wir als eine sich ergänzende Verbindung von Fachbildung und Persönlichkeitsbildung, welche nicht voneinander getrennt werden können.
Für unser Schulleben sind alle Schüler/-innen, alle Lehrkräfte, alle weiteren Mitarbeiter/-innen und die Schulleitung verantwortlich. Alle haben ihre Pflichten und sind bestrebt diese zu erfüllen. Die Pflichten können dann am besten erfüllt werden, wenn jeder über Teamfähigkeit verfügt. Um eine optimale Zusammenarbeit zu gewährleisten, sind Austausch und größtmögliche Transparenz erforderlich. Das Bestreben, die Pflichten zu erfüllen und die Regeln einzuhalten, soll Eigeninitiative und Innovationen nicht behindern. Alle sind aufgefordert, die Schule nicht nur zu ertragen, sondern aktiv mitzugestalten.
 


Wenn
  • Respekt und Achtung im Umgang miteinander funktionieren,
  • Konflikte gelöst werden,
  • nicht falsch verstandene Toleranz ausgeübt wird,
  • jeder sein Lern- und Leistungsvermögen einbringt,
  • optimal im Team zusammengearbeitet wird und
  • eine größtmögliche Transparenz innerhalb der Schule besteht,
 
… dann führt dies
  • zu effektivem Arbeiten,
  • zu einer guten Schulatmosphäre,
  • zur Arbeitszufriedenheit aller.

 


 
Jeder soll sich mit dem beruflichen Bildungszentrum Kivinan identifizieren und es positiv nach außen vertreten.
Wir vermitteln Fachwissen und berufsspezifische Kompetenzen mit zeitgemäßen Mitteln. Ziel unserer Arbeit ist dabei, die Schüler/-innen zum erfolgreichen Abschluss ihres Bildungsganges zu führen. Wir befähigen die Schüler/-innen, fachliche Aufgaben und Probleme mit vielseitigen Methoden zu bewältigen.
Die Persönlichkeitsbildung umfasst in unserer Arbeit sowohl die Charakterbildung als auch die Vermittlung ethischer Werte. Konflikte gewaltfrei zu lösen, verbunden mit der Fähigkeit, die Dinge aus der Sicht des anderen zu sehen, stehen dabei im Mittelpunkt unseres Wirkens. Die Fähigkeit sich in andere hineinzuversetzen und ein ganzheitliches Gesundheitsbewusstsein bilden den Rahmen dieser Persönlichkeitsbildung. Die Entwicklung und das Vertreten eines eigenen Standpunktes gehen einher mit der Vermittlung sozialer Kompetenzen und Teamfähigkeit. Wir fördern eigenverantwortliches Entscheiden und Handeln sowie den Mut zur Veränderung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelle Seite: Startseite Wir über uns Philosophie