Sport- und Bewegungsfest am 23.08.2017

 

Die Fachangestellten für Bäderbetriebe der Klassen SBA2A und SBA2B des Schuljahres 17/18 haben als Moderatoren und Betreuer der einzelnen Stationen durchgeführt.

In der Zeit von 8.00 Uhr bis 14.00 Uhr fand das Sport- und Bewegungsfest auf auf dem Gelände des Kivinan Bildungszentrums statt.

Auf dem Außengelände haben die Fachangestellten für Bäderbetriebe sechs Stationen moderiert bzw. betreut. Diese sechs Stationen gab es jeweils in dreifacher Ausführung, dass heißt es gab insgesamt 18 Stationen die, die Schüler bewältigen mussten.

Die Stationen dieses Jahr hießen: Grasski bzw. Sommerski, Teppichspringen, Pedalo Staffel, Team Kran, das laufende A und Cola Kisten Transport.

 

Grasski: Beim Grasski waren zwei Holzlatten mit Fußschlaufen ausgestattet. Fünf Schüler oder Schülerinnen standen hintereinander auf diesen Skier und mussten gleichzeitig mit dem rechten bzw. linken Fuß voran kommen. Die Station war erst dann geschafft, wenn die Klasse mit zwei mal fünf Leuten die zu bewältigende Strecke geschafft haben. Dazu wurde die Zeit gestoppt und notiert.

 

Teppichspringen: Die Schüler die beim Teppichspringen mitgemacht haben, haben sich in zwei Mannschaften a´ fünf Personen. Die erste Mannschaft hat sich aufgeteilt in vier Springer und einen Zieher. Auf ein eigenes Komando der Schüler sind die Springer gesprungen und währenddessen zieht der Zieher den Teppich nach vorne. Bei der Hälfte der Strecke haben die Mannschaften gewechselt und das andere Team musste bis ins Ziel hüpfen. Dazu wurde die Zeit gestoppt und notiert.

 

Pedalostaffel: Es ist ein Staffelspiel. Man braucht dafür sechs bis acht Schüler oder Schülerinnen die sich gleichmäßig auf zwei Seiten verteilen. Die erste Person stellt sich auf das Pedalo und fährt auf die andere Seite, wo die anderen Personen stehen. Wenn die erste Person auf der anderen Seite angekommen ist, wird schnell getauscht und die zweite Person fährt los. Die Schüler haben fünf Minuten Zeitum so viele Runden wie möglich zu erreichen. Die geschafften Runden werden als Punkte gewertet.

 

Team Kran:

 

Das laufende A: Eins aus Holzlatten geformtes A wird mit sechs Seilen an der Spitze gestützt. Sechs Schüler oder Schülerinnen halten das A an den Seilen in der Vertikale. Eine weitere Person stellt sich in das A und muss damit innerhalb von fünf Minuten so viele Meter absolvieren wie möglich. Die Meter werden auch als Punkte gewertet.

 

Cola Kisten Transport: Eine Schülergruppe bestehend aus sechs Schüler oder Schülerinnen mussten auf vier Cola Kisten eine bestimmte Strecke überwinden.

Sportfest 2017 (Organisationsteam der Klassen SBA 2A/B Schuljahr 2017/18)

 

 schwimmfest luftmatratzen

Schwimmfest 2010

organisation

Organisationteam Schwimmfest August 2010 im Naturbad Zeven

sba2ab

Aktuelle Seite: Startseite Bildungsangebot Fachangestellte für Bäderbetriebe Projekte